Entstehung

Seit geraumer Zeit bereits schwirrte die Idee, eine offene Fahrrad- und Mehrzweckwerkstatt zu errichten in den Köpfen einiger NESTler*innen herum. Ideen ließen Taten folgen und nach intensivem Austausch mit der Univesität Graz im letzten Jahr, stellte uns die Uni einen weiteren Raum zur Nutzung zur Verfügung.

Der Raum befindet sich im ersten Untergeschoss der Vorklinik an der Universität Graz und war zu Anfang wirklich ein sehr(!) ungeschliffener Diamant. Wir machten uns also an die Arbeit!

Im Herbst 2020 begannen ein paar fleißige NESTler*innen den Raum zu renovieren, auszumalen, Technik zu installieren, zu putzen, zu schrubben und eine voll ausgestattete, offene Fahrrad- und Mehrzweckwerktstatt einzurichten.

NESTschmiede Entstehung 01
NESTschmiede Entstehung 02
NESTschmiede Entstehung 03
NESTschmiede Entstehung 04
NESTschmiede Entstehung 05
NESTschmiede Entstehung 06
NESTschmiede Entstehung 07
NESTschmiede Entstehung 08

Wie wir das bitteschön finanzieren?

Berechtigte Frage!

Natürlich kostet das Einrichten so einer Werkstatt auch Geld, und so haben wir uns auf die Suche nach finanzieller Unterstützung gemacht. Und siehe da: wer suchet der findet! Für das Jahr 2021 haben wir nun auch die EU an Bord. Nachdem unser Förderantrag im Dezember 2020 genehmigt wurde, dürfen wir uns für das Projektjahr 2021 über finanzielle Unterstützung des Europäischen Solidaritätskorps freuen. Auch die Österreichische Hochschüler*innenschaft hat uns mit dem Sonderprojekttopf sehr gehofeln. Ein großes Danke an dieser Stelle!
ÖH Uni Graz
´